Bitcoins sind nun wertvoller als Gold

Bitcoins sind nun wertvoller als Gold

Bitcoins – wertvoller als Gold?

Ja, aber … kurzfristig? Keiner weiß, wie lang.
Mit einem Wert mehr als 2000 US-Dollar wurden Träume wahr, aber Vorsicht, Anleger sollten sich die Sache genau überlegen –auch wenn eine Feinunze Gold ca. 1250 US-Dollar zur Zeit kostet …

Herkömmliche Geldanlagen bieten kaum etwas in diesen Tagen. Kein Wunder, dass da manch einer sehnsüchtig auf andere Optionen schielt. Der Handel mit Bitcoins blüht.

Erstmals stieg er einigen Online-Handelsplattformen auf über 2000 US-Dollar Wert. Seit März eine Verdoppelung. Mehr wert als viele andere Anlagegüter, unter anderem Gold.

Die digitale Währung, die 2008 aus der Taufe gehoben wurde, wird – über komplexe Rechenprozesse ermittelt – auf Online-Plattformen gegen klassische Währungen gehandelt. Er unterliegt keinerlei Kontrolle durch Staaten oder Banken; er ist „frei“. Kam es in der Vergangenheit immer wieder zu starken Kursschwankungen ist er jetzt auf seinem Höchstwert.

Mit Vorsicht genießen

Um Werte aufzubauen, ist er zu unbeständig, warnen Experten. Er ist eher etwas für risikofreudige Anleger. Denn es handelt sich um eine Art Spekulations-Wert. Kritiker merken an, dass die Digitalwährung aufgrund der kaum nachvollziehbarer Wege auch für illegale Machenschaften genutzt werden kann.
Warum er so erfolgreich ist? Vor allem Japan hat daran Anteil: Es hat den Bitcoin Anfang April zu einem offiziellen Zahlungsmittel erklärt. Die US-amerikanische Börsenaufsicht sind kurz davor, einen auf Bitcoins fußenden Indexfonds zu genehmigen.

In Deutschland ist er noch nicht allzu verbreitet. Circa 90 Firmennutzen ihn. Die Kryptowährung ist noch ein Insiderding.

Wie funktioniert der Bitcoin?

Wie immer und überall geht es um den Klassiker: Angebot und Nachfrage. Die Nachfrage steigt und das Angebot ist nicht unendlich – die Popularität ist ausschlaggebend. Medienberichterstattung – Schneeballeffekt …

Der Bitcoin ist eine durchweg digitale Währung. Es gibt keinen Gegenwert in Gold oder Gütern. Eigentlich … total verrückt.